elRapido lento? rapido!

6Nov/130

Rapgalore – Rapperbahn Mixtape

rapgalore-soundbwoys_quad

Heute gibt es ein Mixtape (wenn auch digital) von den Rapgalore Herren. Dabei ist ein schönes Intro mit Stefan Hentschel!

Falls der Name einem nichts sagt: Bekannt ist der Gute aus einer NDR Dokumentation über den Kiez.

Der entsprechende Ausschnitt ist unten zu finden.

 

29Nov/120

Partytipp: 30. November 2012 Rapgalore Champion Sounds im Stellwerk Harburg

Der Flyer zur Party

Am kommenden Freitag gibt es wieder eine Veranstaltung der Rapgalore Jungs. Diesmal im Stellwerk in Harburg. Die Beschreibung der Party ist so gelungen, dass ich ihn hier einfach mal kopiere. Vorbeikommen wird sich lohnen!

 

Im Ring: SUPPE, SURO, ZWEGATMANN, 12VINCE, FIRST CLAAS, LP FLEXI, sɐuoɾ

Am 30. November springen hamburger Djungs und Deerns zügig in die S31 und entern den Jazzclub Stellwerk im Harburger Bahnhof -- Es findet der dritte Teil der mittlerweile legendären Champion Sounds Party statt. 7 Hochkaräter an den Plattenspielern treffen sich zum musikalischen Muskelspiel und rotieren alle 33 1/3 Minuten im Plattenspieler-Sparring.

Zum ersten mal an Bord: Suro aus Hamburg. Eine reine Sportskanone aus legendärem Trainingslager, der durch jahrelange Sparringserfahrung in allen musikalischen Gewichtsklassen als gefürchteter Gegner gehandelt wird.

Ebenfalls bestätigt ist der kieler Berufsjugendliche Suppe, der besonders für seine flotte Funk-Rap-Technik und aalähnliche Bewegungsmuster respektiert wird.

Aus der gegenüberliegenden Ecke grüßt auch schon der rein visuell omnipräsente Hanseat Zwegatmann, von dem keiner so recht weiß, welchen kunterbunten Hasen er an diesem Abend nun schon wieder aus dem Hut zieht -- Irgendwas mit Rap wahrscheinlich.

Aus amtlichem Stall stammen bekanntlich auch die 5 Rapgalore Djungs, die heute Abend mal nicht miteinander gegen das Publikum, sondern gegeneinander mit dem Publikum arbeiten -- musikalische Tiefschläge und Fiesematenten inklusive.

Eintritt: N Heiermann, Einlass & Beginn: 23 Uhr.

Für die Party wurde auch noch ein Trailer produziert: