elRapido lento? rapido!

8Dez/111

Die Rhetorik des Lukas Podolski im Wandel der Zeit

Am vergangenen Samstag gab es im Aktuellen Sportstudio ein längeres Interview mit Lukas Podolski. Der durchaus sympathische Stürmer glänzte in den letzten Jahren durchaus auf dem Spielfeld, machte vor der Kamera allerdings oft eine eher unglückliche Figur. Zumindest gehörte er nie zu den Labertaschen wie Phillip Lahm, die in bester Pressesprecher Manier eine ausgefeilte Spielanalyse von sich geben, die direkt vom Management ihres Vereins hätte kommen können. Ein Beispiel von 2006 gefällig?